Fensterbau Schmitt - Bad Kissingen
Fensterbau Schmitt - Bad Kissingen

Förderung Ihrer Modernisierungsmaßnahmen

Um den CO2-Ausstoß zu reduzieren, unterstützt die Bundesregierung
die Modernisierung durch ein Gebäudesanierungsprogramm mit
attraktiven Krediten zu günstigen Konditionen oder auch mit nicht zurückzuzahlenden Zuschüssen.


Die Abrechnung erfolgt über die Kreditanstalt für Wiederaufbau.


Diese bietet auch Programme für energieeffizientes Bauen oder
erneuerbare Energien.

Steuerliche Förderung

Für beispielsweise den Austausch von Fenstern oder Handwerksarbeiten
für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen sind
20 Prozent der Arbeitskosten bis zu einer Höhe von 6.000 € von der Steuer abzugsfähig.
Dies entspricht einer Einsparung von 1.200,00 € pro Jahr.
Diese Steuerersparnis können Eigentümer, aber auch Mieter beantragen,
welche die Leistungen bezahlt haben.
Materialkosten werden dabei nicht berücksichtigt.

 

Weitere Informationen über Kredite und Zuschüsse erhalten Sie bei:

 

http://www.kfw-foerderbank.de

http://www.bmvbs.de

http://www.energiefoerderung.info

 

 

 

Hier finden Sie uns

Herbert Schmitt
Fenster - u. Leichtmetallbau
Inhaber Armin Schmitt


Poppenrother Str. 30
97688 Bad Kissingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

(+49)  09736 - 373

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herbert Schmitt Stahl-u. Leichtmetallbau, Fensterbau